schweizer-banken.info

Kontakt | Über uns

Walliser Kantonalbank, Sion

Walliser Kantonalbank
Bank

Walliser Kantonalbank

Telefon 0848 765 765
Adresse Place des Cèdres 8 Telefax 027 324 67 09
Ort 1950 Sion Clearing 765
Lageplan Lageplan BIC/SWIFT BCVSCH2LXXX
Internet www.bcvs.ch UID CHE-105.845.241

Portrait

Die Walliser Kantonalbank (WKB) mit Hauptsitz in Sion wurde im Jahr 1917 gegründet. Mit einer Bilanzsumme von fast 10 Milliarden  nimmt die Walliser Kantonalbank einen wichtigen Platz auf dem Walliser Banken-Markt ein, wo sie einen Marktanteil von etwa 30% besitzt. Die Walliser Kantonalbank beschäftigt 496 Mitarbeiter, womit sie zu den Referenzarbeitgebern des Wallis gehört.

Die WKB ist zwar physisch im Wallis stationiert, aber vollständig in die internationalen Standards des Bankgeschäfts eingebunden. Ihr Angebot ist so global wie die Erwartungen ihrer Walliser, Schweizer und ausländischen Kunden. Ihre Organisation beruht auf einer Differenzierungsstrategie, die sich nach den Bedürfnissen und Erwartungen ihrer Kunden richtet. Die Aufteilung in homogene Segmente ermöglicht es der Bank, mit zweckmässigen Dienstleistungen sowie einer leistungsstarken und persönlichen Unterstützung und Beratung aufzuwarten. Die WKB übt die Tätigkeiten einer Retailbank, einer Vermögensverwaltung (private und institutionelle Kunden) und einer Unternehmensbank aus und verfügt über ein weites Verkaufsstellennetz, welches sich über das gesamte Walliser Territorium erstreckt (20 Filialen, 58 Vertretungen und 66 Bancomaten). Ihr Netzwerk ist in fünf Regionen aufgeteilt: Oberwallis, Siders, Sitten, Martigny und Monthey.

Als öffentlich-rechtliche Aktiengesellschaft ist die Walliser Kantonalbank (WKB) an der Schweizer Börse "SIX Swiss Exchange" kotiert. Der Kanton Wallis bürgt mit einer unbeschränkten Staatsgarantie für sämtliche Verpflichtungen der WKB.

 

Links

Vergleich: Vorsorgekonto Säule 3a