schweizer-banken.info

Kontakt | Über uns

Staatsgarantie

Was bedeutet die Staatsgarantie der Schweizer Kantonalbanken?

Für die Verbindlichkeiten der meisten Kantonalbanken haftet der jeweilige Kanton. Der Kanton legt fest, ob er für die Verbindlichkeiten seiner Kantonalbank haften will, und definiert die Höhe einer allfälligen Abgeltung.

Mit 3 Ausnahmen verfügen alle Kantonalbanken über die volle Staatsgarantie. Die Berner Kantonalbank (BEKB) und die Waadtländer Kantonalbank (Banque Cantonale Vaudoise) verfügen über keine, die Genfer Kantonalbank (Banque Cantonale de Genève (BCGE)) über eine beschränkte Garantie des Kantons.

Die Staatsgarantie ist eine Eigenheit der Schweizer Kantonalbanken. Sollte es bei eine Kantonalbank zu einem Konkurs kommen, würde der Kanton für alle nach der Verwertung aller Aktiven noch offenen Schulden (Fremdkapital) geradestehen. Dem Kunden wird somit eine 100 %-ige Rückerstattungs-Garantie gewährt. Von dieser Regel ausgenommen sind nachrangige Anleihen und das Partizipationskapital (Eigenkapital der Kantonalbanken). Durch die Staatsgarantie ist die Einteilung in die jeweiligen Klassen nicht von Bedeutung, da wie oben erwähnt Verbindlichkeiten entweder durch die eigenen Mittel oder durch den Staat gedeckt sind.

Kantonalbank Rechtsform Staatsgarantie
Aargauische Kantonalbank (AKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Appenzeller Kantonalbank (APPKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Banque Cantonale de Genève (BCGE) Aktiengesellschaft (OR 763) beschränkte Staatsgarantie
Banque Cantonale du Jura (BCJ) Aktiengesellschaft (OR 763) unbeschränkte Staatsgarantie
Banque Cantonale Neuchâteloise (BCN) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Banca dello Stato del Cantone Ticino Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Banque Cantonale Vaudoise (BCV) Aktiengesellschaft (OR 763) keine Staatsgarantie
Basellandschaftl. Kantonalbank (BLKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Basler Kantonalbank (BKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Berner Kantonalbank (BEKB) Aktiengesellschaft (OR 620ff) keine Staatsgarantie
Freiburger Kantonalbank (FKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Glarner Kantonalbank (GLKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Graubündner Kantonalbank (GKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Luzerner Kantonalbank (LUKB) Aktiengesellschaft (OR 620ff) unbeschränkte Staatsgarantie
Nidwaldner Kantonalbank (NKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Obwaldner Kantonalbank (OKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Schaffhauser Kantonalbank (SHKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Schwyzer Kantonalbank (SZKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
St. Galler Kantonalbank (SGKB) Aktiengesellschaft (OR 762) unbeschränkte Staatsgarantie
Thurgauer Kantonalbank (TKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Urner Kantonalbank (UKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie
Walliser Kantonalbank (WKB) Aktiengesellschaft (OR 763) unbeschränkte Staatsgarantie
Zuger Kantonalbank Aktiengesellschaft (OR 763) unbeschränkte Staatsgarantie
Zürcher Kantonalbank (ZKB) Öffentlich-rechtliche Anstalt unbeschränkte Staatsgarantie

Quelle: Verband Schweizerischer Kantonalbanken