schweizer-banken.info

Kontakt | Über uns

LGT Bank (Schweiz) AG, Genf

LGT Bank (Schweiz) AG
Bank

LGT Bank (Schweiz) AG

Telefon +41 22 318 65 00
Adresse Rue du Rhône 21 Telefax +41 22 318 65 11
Ort 1204 Genf Clearing 8335
Lageplan Lageplan BIC/SWIFT BLFLCHBBXXX
Internet www.lgt.ch UID CHE-425.648.432

Portrait

Die LGT Bank (Schweiz) AG mit Hauptsitz in Basel und Geschäftsstellen in Bern, Genf, Lugano, Luzern und Zürich entstand im Jahr 2004 aus der STG Asset Management AG. Die Schweizer Privatbank gehört zur liechtensteinischen LGT Gruppe.

Die Krone im Logo verrät es: Die LGT ist keine gewöhnliche Bank. Die 1920 gegründete Privatbank mit Sitz in Vaduz ist im Besitz des Fürstenhauses Liechtenstein (Hundertprozentige Eigentümerin der LGT Group ist die Fürst von Liechtenstein-Stiftung). An der Spitze steht kein gewöhnlicher Bankier, sondern Mitglieder der Fürstenfamilie: S.D. Prinz Philipp von Liechtenstein (Chairman) und S.D. Prinz Max von Liechtenstein (Group CEO). Die LGT ist mit rund 1900 Mitarbeitenden an mehr als 20 Standorten in Europa, Asien und dem Mittleren Osten präsent.

Als Family Office des Fürstenhauses verfügt die LGT Bank über langjährige Erfahrung in der Strukturierung und Verwaltung von Familienvermögen. Neben dem Kerngeschäft der LGT Bank, dem Private Banking, ist das Haus in der instituionellen Vermögensverwaltung, im Treuhandgeschäft und im Geschäft mit alternativen Anlagen tätig. LGT Capital Partners gilt als einer der europaweit führenden Anbieter alternativer Instrumente wie Hedge-Funds- und Private-Equity-Anlagen.

Die Bank des Fürstenhauses von Liechtenstein zählt weltweit zu den wenigen international operierenden Privatbanken, die ihre Kreditwürdigkeit durch unabhängige Rating-Agenturen bewerten lässt. Unter vergleichbaren Instituten erhält die LGT dabei seit 1996 konstant die höchsten Einstufungen und wird von Standard & Poor’s und Moody’s mit dem Rating A+ bzw. A1 bewertet.

 

Links

Vergleich: Kassenobligation
Vergleich: Sparkonto
Vergleich: Vorsorgekonto Säule 3a