schweizer-banken.info

Kontakt | Über uns

Sparkonto

Für Anleger, die Sicherheit bei Geldanlagen in den Vordergrund stellen, eignet sich ein Sparkonto zur Erreichung der Sparziele. Auf einem gewöhnlichen Sparkonto sind in der Regel die Zinsen geringer als auf Sparkontoformen mit strengeren Rückzugs- und Nutzungsbestimmungen.

Ein wichtiger Aspekt der Sicherheit für diese Form der Geldanlage ist das Konkursprivileg. Wird Konten in irgendeiner Weise der Begriff "Sparen" verwendet, handelt es sich um Einlagen mit Konkursprivileg. Aufgrund einer bestehenden Vereinbarung unter den Banken sind Beträge bis zu CHF 30'000.-- auf Sparguthaben im Falle einer Zwangsliquidation der Bank immer gedeckt. Spargelder profitieren ausserdem vom Verrechnungssteuer-Privileg.

Steuern
35% Verrechnungssteuer vom Zinsertrag, sofern dieser mehr als CHF 50.00 beträgt (kann zurückgefordert werden).

Kündigung Betrag bei einem Sparkonto
Im Normalfall reicht ein unterschriebenes Schreiben mit folgendem Inhalt aus:

Musterbrief:
"Für das Sparkonto mit der Kontonummer xxx kündige ich den Betrag von CHF xxx
a) zum Ablauf der Kündigungsfrist
b) zu einem späteren Zeitpunkt (per xxx)"

 

Musterbriefe

Kündigung Sparkonto

 

Vergleich

Sparkonto-Zinsen